Gesundheit

Achtsamkeit, Entspannung, Bewegung oder auch Denksport - Körper und Geist fit zu halten macht Freude!

/ Kursdetails

Lei.Se geht es wieder los! - Lauftreff

Warum Lei.Se?

Es ist viel leiser geworden in den vergangenen Monaten. Gleichzeitig ist vielen ganz dolle zusätzliche Belastung abzuspüren. Wir wollen das wahrnehmen. Nicht sofort die Lautstärke aufdrehen, sondern das Leise auf uns wirken lassen und damit umgehen lernen. Gleichzeitig ist Lei.Se die Verbindung zwischen Leib und Seele. In der Bewegung kann das besonders gut funktionieren.

Warum diese verrückte Uhrzeit?

Wir starten freitagmorgens um 7 Uhr, weil wir diese Uhrzeit einfach perfekt finden! Wir laufen gemeinsam vom Schlaf in den Morgen und sind danach wach und voller Klarheit was der Tag, das Wochenende und das Leben für uns bereithält - so der Plan. Danach, so um 7:45 Uhr kann man z.B. super die Kinder in die Kita bringen oder freut sich, weil der*die Partner*in das an diesem Tag übernommen hat und geht alsdann flugs und fröhlich zur Arbeit. #startyourweekendright

Warum leiten Sie das zu zweit?

Weil wir beide Profis für jeweils einen Bereich sind und uns darin super ergänzen. Pfarrer*innen sind Profis für die Seele und staatlich geprüfte Gymnastiklehrer*innen, Rückenschullehrer*innen und Spa Masseur*innen wie Nahrin Feibicke, die sind Profis für den Körper. Dass wir das zusammen machen, ergibt einfach Sinn.

Warum ist dieses Angebot genau richtig für diese Phase der Pandemie?

Weil wir besonders in diesen Zeiten zwischen Einschränkung und Lockerungen dafür Sorge tragen müssen, dass wir gesund bleiben an Leib und Seele und nicht wahnsinnig werden in einem zu viel an den eigenen vier Wänden und der Lust auf Begegnung. Draußen können wir immer das richtige Maß an Abstand halten und uns trotzdem verbunden wissen. Wir laufen in jeder Wetterlage, außer bei strömendem Regen, weil wir aus eigener Erfahrung wissen, wie gut das tut.

Wie läuft es ab?

Natürlich achten wir darauf, dass alle mindestens genauso gesund wieder weggehen können, wie sie gekommen sind. Wir registrieren alle Teilnehmenden mit ihren Kontaktdaten. Dann gibt es einen ganz kurzen geistlichen Impuls, mit dem jede*r in seinem eigenen Tempo die Strecke gestalten kann. Dabei darf alles sein. Entweder dieses biblische Wort sagt einem gar nichts oder man wiederholt es gebetsmühlenartig, bis es zu den eigenen Worten wird oder es ist der Aufhänger, sich über Dinge Gedanken zu machen, um die es sich lohnt im Leben. Die Bibel ist voll von solchen Schätzen. Und was auch immer passiert, es passiert immer was mit einem.

Für wen ist es gedacht?

Dieses Angebot läuft über das Begegnungszentrum Hattersheim. Es ist für alle offen, die Lust haben, im Alltag ihren Körper besser zu spüren und spirituelle Tiefen zu entdecken. Die Strecke ist für jedes Tempo geeignet. Für starke Oberarme auch rollstuhlgerecht oder Kinderwagentauglich. Wer mag, auch mit Kopftuch. Nach dem Laufen wird Nahrin Feibicke ein paar Dehn- und Lockerungsübungen anbieten. Mit Segen kann dann jede*r gestärkt in den Alltag gehen. Wir glauben, dass gehört zu Gottes Plan. Für alle.

Dies ist eine Kooperationsveranstaltung mit der ev. Kirchengemeinde Hattersheim/ Begegnungszentrum und der ev. Familienbildung Main-Taunus

Für die Anmeldung vor Ort, die Maske bitte nicht vergessen - gelaufen wird natürlich ohne.

Termine: Freitags um 7 Uhr - auch bei leichtem Regen.

Treffpunkt: Unter der Brücke neben dem Hattersheimer Tierpark

Leitung: Nahrin Feibicke - staatlich geprüfte Gymnastiklehrerin, Rückenschullehrerin und Spa-Masseurin und Pfarrerin Marlene Hering

Nähere Infos unter: www.ev-kirchengemeinde-hattersheim.ekhn.de oder 06190 8054594

Dozenten:

Nahrin Feibicke

Marlene Hering, Pfarrerin

Status: Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr.: X 03 47 03

Beginn: Fr., 03.09.2021, 07:00 Uhr

Dauer: 5 Termine

Kursort: Hattersheimer Tierpark

Gebühr: kostenfrei


Info:

Die Anmeldung läuft nicht über uns, sondern das Begegnungszentrum Hattersheim unter 06190 80 54594 !


Datum
03.09.2021
Uhrzeit
07:00 - 07:45 Uhr
Ort
Eschenbachstr. 18, Hattersheimer Tierpark
Datum
10.09.2021
Uhrzeit
07:00 - 07:45 Uhr
Ort
Eschenbachstr. 18, Hattersheimer Tierpark
Datum
17.09.2021
Uhrzeit
07:00 - 07:45 Uhr
Ort
Eschenbachstr. 18, Hattersheimer Tierpark
Datum
24.09.2021
Uhrzeit
07:00 - 07:45 Uhr
Ort
Eschenbachstr. 18, Hattersheimer Tierpark
Datum
01.10.2021
Uhrzeit
07:00 - 07:45 Uhr
Ort
Eschenbachstr. 18, Hattersheimer Tierpark


Nahrin Feibicke

Marlene Hering, Pfarrerin



Haus der Kirche
Händelstraße 52 | 65812 Bad Soden 
Tel: 06196/56 01 80, Mobil: 0177 3804874
E-Mail: info@evangelische-familienbildung.de

Di 10-14 Uhr, telefonisch und per Mail

Mi 10-13 Uhr, telefonisch und per Mail

Do 10-13 Uhr, telefonisch und per Mail

Evangelischer Regional-
verwaltungsverband Oberursel 
Bank: Evangelische Bank e.G.,
Frankfurt a. M.
IBAN: DE12 5206 0410 0804 1002 04,
BIC: GENODEF1EK1