Kultur und Bildung

Es gibt so viele Möglichkeiten, immer wieder den Horizont zu erweitern. Wir möchten Impulse geben, die Sie inspirieren und bereichern. 

/ Kursdetails

Filmgenuss mit Tiefgang

Filmgenuss mit Tiefgang

Wir zeigen ausgewählte Dokumentarfilme im Kino CasaBlanca – nach einem leckeren Snack zu einem Glas Wein und einer fachkundigen Einführung. In Zusammenarbeit mit dem Verein KinoKultur Bad Soden e.V.


KINDER DER HOFFNUNG (2021, R: Yael Reuveny, 84 min, Deutschland, Israel)

Ein Foto aus dem Jahr 1988, das die Grundschulklasse der Regisseurin Yael Reuveny zeigt, ist der Ausgangspunkt ihres neuen Films. Was ist aus diesen Kindern geworden, die in Petah Tikva, der Stadt mit dem wunderschönen Namen „Tor der Hoffnung“, gemeinsam die Schulbank gedrückt haben? Haben sich ihre Hoffnungen erfüllt? Und haben sie die Hoffnungen erfüllt, die ihr Land in sie gesetzt hat? Um diese Fragen zu beantworten, ist die Regisseurin Yael Reuveny von ihrem Wohnort Berlin in ihren israelischen Geburtsort gereist und hat ehemalige Mitschüler*innen befragt. Der stete Wechsel aus aktuellen Interviews, Archivaufnahmen und Gedanken der Regisseurin verdichtet sich zu einem komplexen Bild einer Generation, der es gut geht und die trotzdem mit sich hadert. Es sind diese Zwiespälte von Hoffen und Bangen, die den Film prägen und ungemein sehenswert machen. Sie bringen das Gefühl dieser Generation auf den Punkt. Ein Film übers Hoffen und Hadern.

Bilder: https://www.moviepilot.de/movies/kinder-der-hoffnung-one-of-us/bilder
Trailer: https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/kinder-der-hoffnung-2021

Hinweis: Tickets bitte direkt beim Kino Casablanca per Web (Link: www.casablanca-badsoden.de/filme ) oder telefonisch (06196 / 921 670 0) buchen.

Einlass ist ab 18:30 Uhr. Den Eintrittspreis von 15 Euro bitte an der Abendkasse zahlen.
Einführung, Snack und Glas Wein oder Wasser sind inklusive.

Dozenten:

Sabina Ihrig, Medienwissenschaftlerin

Irene Bräuninger, Germanistin M.A., Theater- und Filmwissenschaftlerin

Status: Bitte Infobox  beachten Bitte Infobox beachten

Kursnr.: Y 05 64 01

Beginn: Mo., 07.02.2022, 19:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: CasaBlanca Art House, Bad Soden

Gebühr: Bitte zahlen Sie 15€ Eintritt bar an der Abendkasse


Info:

Voraussetzung für die Teilnahme ist der Nachweis einer vollständigen Impfung oder Genesung (2G-Regel).

CasaBlanca Art House, Bad Soden
Zum Quellenpark 2
65812 Bad Soden

Datum
07.02.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Zum Quellenpark 2, CasaBlanca Art House, Bad Soden


Sabina Ihrig, Medienwissenschaftlerin

Irene Bräuninger, Germanistin M.A., Theater- und Filmwissenschaftlerin

Info:

Anmeldungen sind derzeit noch nicht möglich.

Info beachten


Haus der Kirche
Händelstraße 52 | 65812 Bad Soden 
Tel: 06196/56 01 80, Mobil: 0177 3804874
E-Mail: info@evangelische-familienbildung.de

Mi und Do 10-13 Uhr per Tel. und in der
Händelstr. 52, Bad Soden

Mo 10-13 Uhr ausschließlich per Tel. oder E-Mail

Evangelischer Regional-
verwaltungsverband Oberursel 
Bank: Evangelische Bank e.G.,
Frankfurt a. M.
IBAN: DE12 5206 0410 0804 1002 04,
BIC: GENODEF1EK1