Angebote
/ Kursdetails
Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung ""Muss nur noch kurz die Welt retten..."" (Nr. W 02 16 04) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

"Muss nur noch kurz die Welt retten..."

„Muss nur noch kurz die Welt retten…“
Tools für ein entspannteres, selbstbestimmtes Leben

In diesem Workshop probieren Sie verschiedene kleine Tools und Techniken aus, um sich im Alltag mit Blick auf die eigenen Grenzen selbst gut zu steuern.

Inhalte:
Unser Organismus - wie tickt er?
Warum brauchen wir Räume zum Luftholen?
Achtsamkeit - welche kleinen Rituale helfen mir zur Ruhe zu kommen?
Dankbarkeit - die Kraft des halbvollen Glases.
Selbststeuerung - welche Tools möchte ich im Alltag testen?

Dieser Kurs wird exklusiv für Tagespflegepersonen angeboten. (3 UE)

Dozenten:

Susanne von Reden, Heilpraktikerin Psychotherapie, Gestalttherapeutin

Claudia Vormann, Diplom-Psychologin

Status: Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr.: W 02 16 04

Beginn: Mi., 19.02.2020, 19:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Ev. Familienbildung Bad Soden

Gebühr: 6,00 € (inkl. MwSt.)



Datum
19.02.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Händelstraße 52, Ev. Familienbildung Bad Soden


Susanne von Reden, Heilpraktikerin Psychotherapie, Gestalttherapeutin

Claudia Vormann, Diplom-Psychologin



Haus der Kirche
Händelstraße 52 | 65812 Bad Soden 
Tel: 06196/56 01 80
E-Mail: info@evangelische-familienbildung.de

Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Montag 14:00 bis 16:00 Uhr

Evangelischer Regional-
verwaltungsverband Oberursel 
Bank: Evangelische Bank e.G.,
Frankfurt a. M.
IBAN: DE12 5206 0410 0804 1002 04,
BIC: GENODEF1EK1